Dipl.-Psych. Angelika Müller

Raum: OS 75, Geb. I,
R. 414a 
Tel: 0431 880 1291
Email: angelika.mueller@psychologie.uni-kiel.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Kurzbiographie

Seit 2014 Hauptamtliche Mitarbeiterin am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen (IQSH)
Ab 2014 Lehrauftrag an der Christian-Albrechts-Universität, Psychologie für Pädagogen
2011 Abordnung als Dozentin an die Christian-Albrechts-Universität, Psychologie für Pädagogen
2007 Mitarbeit im IQSH als Dozentin, Supervisorin , Expertenkreis Psychologie
2006 Ausbildungslehrkraft (Ausbildung der Lehrer im Vorbereitungsdienst)
2005 DGSF Anerkennung als Systemische Supervisorin
2003 Berufung zur Studienrätin, Fachschule für Sozialpädagogik und Fachschule für Heilpädagogik, Kiel, Fächer: Sozialpädagogik in Theorie und Praxis, Ökologie und Gesundheit, Psychologie
2000 DGSF Anerkennung als Systemische Therapeutin / Familientherapeutin
1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
1998 - 2000 Lehrerin, Fachschule für Sozialpädagogik, Kiel
1996 - 1997 Psychologin in der Therapie-und Beratungsstelle des Kinderschutzbundes, Ortsverband Neumünster
1995 Mitarbeiterin beim Verein „Hilfe für das autistische Kind“
1993 - 1995 Psychologin im heilpädagogischen Kinderheim „St. Nicolai“
1991 - 1992 Mitarbeiterin am IFT-Nord, Organisation nationaler und internationaler Kongresse zur Suchtprävention an Schulen
1984 - 1991 Studium der Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität
1985 - 1987 Referendariat, 2. Staatsexamen
1980 - 1984 Grund- und Hauptschullehrerin, Fächer: Deutsch und Biologie, 1. Staatsexamen